Mitarbeit bei urbanista


urbanista sucht Verstärkung

Zur Verstärkung unseres 15-köpfigen Teams suchen wir ab sofort zwei Allrounder-Planer/in sowohl für die Leitung als auch zur Mitarbeit von räumlichen Prozessen und integrierten Stadtentwicklungskonzepten auf Gesamtstadt- und Ortsteilebene.

Stelle 1:
Projektverantwortliche/r Allrounder/in im Bereich partizipativer Stadtentwicklung

Aufgaben:

  • Leitung und Durchführung räumlicher Konzepte und Prozesse (Leitbilder, Studien integrierte und strategische Stadtentwicklungskonzepte)
  • Projektleitung inklusive Koordination und Steuerung der Projektbeteiligten, Schnittstellenbetreuung zu Verwaltung und Politik
  • Schreiben, Visualisieren, Entwickeln und Koordinieren
  • Verantwortung für Projektziele in Kosten, Qualitäten und Terminen ­

Profil:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Stadtplanung oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Eigenständigkeit bei der Bearbeitung von Projekten / Erfahrung mit Projektleitung
  • Akquisitionserfahrung
  • Erfahrung bei der Erarbeitung integrierter Stadtentwicklungskonzepte sowie partizipativer Prozesse
  • sehr gute Textkompetenz: Erfahrung bei der Erstellung von planerisch fundierten, sprachlich sehr gut verständlichen Texten mit journalistischer Qualität
  • Up-to-date bei aktuellen Fragen der Stadtentwicklung
  • Sicherheit und Souveränität im Umgang mit Kunden sowie Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft, Stadtgesellschaft und Verwaltung
  • Präsentationssicherheit
  • ein gutes grafisches Auge (fortgeschrittene Kenntnisse Adobe Creative Suit)
  • freundliches, kommunikatives Auftreten und Teamfähigkeit
  • keine Berührungsängste mit der Ebene der Bauleitplanung
  • Erfahrung im Umgang mit GIS-Programmen

Stelle 2:
Projektmitarbeiter/in im Bereich partizipativer Stadtentwicklung

Aufgaben:

  • Mitarbeit und Durchführung räumlicher Konzepte und Prozesse (Leitbilder, Studien integrierte und strategische Stadtentwicklungskonzepte)
  • Kartographie, Layout, Illustration, Statistik, Redaktion, Entwicklung, Organisation

Profil:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Stadtplanung oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung
  • Eigenständigkeit bei der Bearbeitung von Projekten
  • Erfahrung bei der Erarbeitung integrierter Stadtentwicklungskonzepte sowie partizipativer Prozesse
  • sehr gute Textkompetenz: Erfahrung bei der Erstellung von planerisch fundierten, sprachlich sehr gut verständlichen Texten mit journalistischer Qualität
  • Up-to-date bei aktuellen Fragen der Stadtentwicklung
  • Sicherheit und Souveränität im Umgang mit Kunden sowie Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft, Stadtgesellschaft und Verwaltung
  • Präsentationssicherheit
  • ein gutes grafisches Auge (fortgeschrittene Kenntnisse Adobe Creative Suit)
  • freundliches, kommunikatives Auftreten und Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit GIS-Programmen

Als Teil des urbanista-Teams bearbeiten Sie bedeutende Stadtentwicklungsprojekte im gesamten deutschsprachigen Raum und gestalten sie mit. Unser Projekte zeichnen sich durch ihren Abwechslungsreichtum und ihre kreative Bearbeitungsweise aus. Die Arbeit in unserem agilen Team ist vielseitig und bietet die Möglichkeit, in einem thematischen Schwerpunkt eigenverantwortlich Akzente zu setzen.

Die Stellen sind als Vollzeitstellen ausgeschrieben und zunächst auf ein Jahr befristet (mit der Option auf Verlängerung). Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Portfolio und Motivationsschreiben bis spätestens 14. September 2018 an Tristan Lannuzel,

Ihre Ansprechpartner für Rückfragen sind Katharina Grön und Birte Kepp (040 2981217-0, ).

Wir freuen uns über Eure Bewerbung!

Praktikum bei urbanista

Wir haben wieder Praktikumsplätze ab November 2018 frei.

Kontinuierlich sind zwei Praktikanten Teil des urbanista-Teams. Interessierst du dich für ein Praktikum bei uns?
Dann schicke uns deinen Lebenslauf, ein kurzes Motivationsschreiben und ein paar Arbeitsproben an .

Du solltest gute Kenntnisse mit Gestaltungsprogrammen sowie Textkompetenz mitbringen und diese ausbauen wollen.
Darüber hinaus solltest du dich während deines Studiums mit Themen der Stadtplanung, Architektur, Zukunftsforschung, des Städtebaus oder der co-kreativen Stadtentwicklung beschäftigten.

Du hast vielleicht sogar ein Faible für Webprogrammierung oder organisierst gerne Veranstaltungen? In unseren Dialogen gibt es reichlich Gelegenheit, deine Fähigkeiten in diesen Bereichen einzusetzen und auszubauen.

Damit du auch einen umfassenden Einblick in unsere Arbeit gewinnen kannst, bevorzugen wir Bewerberinnen und Bewerber, die sich für ein Praktikum mit einer Laufzeit von 3 Monaten interessieren.

Ihre Ansprechpartnerinnen für Rückfragen sind Katharina Grön und Birte Kepp 
 (040 2981217-0, ).

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.