IHEK Innenstadt Mönchengladbach

Das Image einer Stadt lässt sich von dem Erscheinungsbild und der Lebendigkeit der Innenstadt ableiten. Die sich stetig verändernden Rahmenbedingungen machen die Innenstadtentwicklung zu einer andauernden Aufgabe. Aus diesem Grund lässt die Stadt Mönchengladbach ein Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept (IHEK) für die Innenstadt erarbeiten, in dem Ziele und Vorhaben zur Entwicklung der Innenstadt und der angrenzenden Quartiere benannt werden sollen. Das Integrierte Handlungskonzept wird in Zusammenarbeit mit der steg NRW erarbeitet. urbanistas Aufgabe ist es hierbei, in einen Dialog über die Innenstadt zu treten. Mithilfe von fünf Stadtchecks und einer Dialogwerkstatt am Tag der Städtebauförderung werden die Bürgerinnen und Bürger zu ihrer Innenstadt befragt.

Kunde: Stadt Mönchengladbach
Zeitraum: November 2016 bis November 2017
Ansprechpartner: Julian Petrin, Birte Kepp
Projektwebsite: www.innenstadt-dialog-mg.de

Let's talk about your new project

Get in touch